Iranische Skiläufer gewinnen 4 Medaillen

Teheran, 3. Februar, IRNA – Die iranische Skiläufer belegten am Samstag bei Alpin Ski-Wettbewerbe 2019 in Armenien 4 Gold-, 4 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

Die iranische Skiläuferin, Mahsa Yarkhah, gilt als beste Athletin in diesem Turnier, nachdem sie 4 Goldmedaillen für Iran gewonnen hat.

Im Riesenslalom belegte Yarkhah den ersten Platz. Donya Tabari gewann auch die Silbermedaille.

Amirali Alizadeh aus dem Iran belegte im Riesenslalom unter den Männern den 4. Platz.

Dieses Turnier fand vom 28. Januar bis 1. Februar in Armenien statt.

9478**