Moskau begrüßt Ausbau der Zusammenarbeit mit Iran

Teheran, 28. Januar, IRNA – Der russische Botschafter in Teheran, Levan Jagarin, sagte am Sonntag, dass Moskau den weiteren Ausbau der Beziehungen und die Zusammenarbeit mit Teheran begrüße.

Er erklärte bei einem Treffen mit dem Sonderassistenten des iranischen Parlamentspräsidenten für internationale Angelegenheiten Hossein Amir Abdollahiyan, Moskau unterstütze die Ausweitung und Entwicklung von Kooperationen und Konsultationen mit dem Iran zu verschiedenen Themen.

„Iran und Russland haben in verschiedenen Bereichen eine gemeinsame Position und Strategie“, fügte er hinzu und betonte, dass die beiden Länder dieses Niveau der Beziehungen aufrechterhalten und beibehalten sollten.

Amir Abdollahiyan zufolge wird die parlamentarische Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern eine wichtige Rolle bei der Vereinfachung der Beziehungen zwischen Teheran und dem privaten und öffentlichen Sektor Moskaus spielen.

9478**