Vier-Nationen-Turnier in Katar: Irans U-23-Fußballmannschaft besiegt Gastgeberland

Teheran, 22. Januar, IRNA - Die iranische U-23-Fußballmannschaft hat in Katar Vier-Nationen-Turnier gewonnen, indem sie das Gastgeberland gewann.

Das iranische Team gewann das Turnier mit zwei Siegen und sechs Punkten. Das letzte Spiel des Iran war gegen die Mannschaft des Gastlandes. Es besiegte seinen Rivalen am Montag mit 2:1.

Andere Teilnehmer an dem Turnier außer Iran und Katar waren Olympia-Mannschaften aus Kuwait und Tadschikistan.

Das Turnier war eine Vorbereitung auf die U-23-Meisterschaft 2020 der Asiatischen Fußball-Konföderation (AFC).

Die AFC U-23-Meisterschaft 2020 findet in Thailand statt und dient als AFC-Qualifikation für das Fußballturnier der Männer bei den Olympischen Spielen 2020.

9407**