19.01.2019, 14:32
News Code: 83176265
0 Persons
„Made in Iran“: Irans Armee präsentiert neues Radar

Teheran, 19. Januar, IRNA - Irans neuer Stolz: Ein im Land gebautes Radar wurde heute am Standort Vahdat Birk in Zahedan (im Süden) in Anwesenheit des Befehlshabers der Luftwaffenbasis von Khatam al-Anbiya der iranischen Armee eingeweiht.

General Alireza Sabahifard enthüllte das Radar, das von Ingenieuren aus dem Iran gebaut wurde.

Anlässlich des 40. Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution werden 576 Projekte im Industrie- und Bergbausektor offiziell eingeweiht.

Die Islamische Republik Iran feierte einige Tage später den 40. Jahrestag des Sieges der Islamischen Revolution. Die anhaltende Unterstützung des iranischen Volkes für die Islamische Republik wird als das wichtigste Element der Stabilität und des Überlebens des Landes und der Revolution angesehen.

9407**