09.01.2019, 11:19
News Code: 83164327
0 Persons
Iranische Filme beim Dhaka International Filmfestival gezeigt

Teheran, 9. Januar, IRNA – Vier Filme von iranischen Regisseure werden beim 17. Internationalen Filmfestival Dhaka (DIFF) in Bangladesch gezeigt.

Die Filme 'Barg-e Jan' von Ebrahim Mokhtari, 'Lina' von Ramin Rasouli, 'Azar' von Mohammad Hamzei und 'Appendix' unter der Regie von Hossein Namazi werden im Wettbewerbsbereich des 17. Dhaka International Film Festival zeigen.

Dieses Filmfestival wird vom 12. bis zum 20. Januar in der Hauptstadt von Bangladesch, Dhaka, abgehalten.

DIFF ist eine der prestigeträchtigsten Filmveranstaltungen in Bangladesch, die den Filmemachern der Welt vorstellt und gesunde Kinokultur in Bangladesch fördert.

9478***