08.01.2019, 13:07
News Code: 83163218
0 Persons
Irans Stahlexport erreicht 3,2 Milliarden Dollar

Teheran, 8. Januar, IRNA - Der Leiter des Board of Directors der Iranian Mines & Mining Industries Entwicklungs- und Renovierungsorganisation (IMIDRO), Khodadad Gharibpour, sagte am Sonntag, die Stahlexporte erreichten in den letzten acht Monaten 3,2 Milliarden Dollar.

Er erklärte, dass Iran die Kapazität der Stahlproduktion von 33 Millionen Tonnen erreichen werde.

„Bis 2026 wird Iran eine Kapazität von 55 Millionen Tonnen Rohstahl erreichen, von denen 15-20 Millionen Tonnen exportiert werden“, fügte er hinzu.

In den letzten acht Monaten betragen die Rohstahlproduktion 16 Millionen 640 Tausend Tonnen, ein Anstieg von 18 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.

9478**