Iran beabsichtigt seine Zusammenarbeit mit östlichen Ländern weiter zu verstärken

Neu-Delhi, 8. Januar, IRNA – Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif betonte, dass Teheran dazu bereit ist, mit den östlichen Ländern und seinen traditionellen Partnern stärker als je zuvor zusammenzuarbeiten.

„Indien hat in der schweren Situation zur Seite des Iran gestanden und es wird zu besseren Zeiten bei uns bleiben“, sagte Zarif in International Dialogue Raisina Forum in Delhi.

„Wir werde Herausforderungen meistern und neue Wege finden“, fügte er hinzu.

Er verwies auf die Sanktionen gegen den Iran und sagte, dass sie kein neues Thema sind. „Seit 40 Jahren haben wir verschiedene Sanktionen erlebt. Wir werden überleben und mit unseren Freunden interagieren.“

Er versichert, dass der Iran ein zuverlässiger Partner ist und sagte, dass der Iran und Indien langfristige und sogar tausendjährige Beziehungen haben.

Abschließend sagte Zarif: „Die politische Entschlossenheit der beiden Länder führt zur Lösung von Problemen“.

9407**