Iran wird die Sicherheit von Handelsschiffen überall auf der Welt gewährleisten

Teheran, 28. November, IRNA - Der Befehlshaber der Marine der Islamischen Republik Iran Konteradmiral Hossein Khanzadi sagte anlässlich des nationalen Marinetags, dass der Iran die Sicherheit iranischer Handelsschiffe überall auf der Welt gewährleisten kann.

Konteradmiral Khazandi erklärte in einer Erklärung, dass die Straße von Hormuz definitiv zu den geopolitischen und nationalen Interessen des Iran gehört.

Der vollständige Text der Erklärung lautet wie folgt:

Ich möchte allen Völkern der Welt mitteilen, dass die Sicherheit der Seezonen unter der Souveränität der Islamischen Republik, einschließlich der Straße von Hormuz, Golf von Oman und der gesamten Umgebung, aufgrund der Bemühungen und ununterbrochenen Aktivitäten der Irans Marine gewährleistet wird.

Die Gewährleistung von Sicherheit in diesen Regionen bedeutet die Sicherheit der Islamischen Republik Iran und es ist für unser Land von besonderer Bedeutung.

Offensichtlich ist die Straße von Hormuz ein Teil der iranischen Geopolitik und der nationalen Interessen, und ihre Öffnung sowie ihre Sicherheit sind für die Islamische Republik von großer Bedeutung.

Die Welt sollte wissen, dass wir die Sicherheit der iranischen kommerziellen Schiffe und Öltanker auf der ganzen Welt gewährleisten und sie eskortieren werden.

Wir sind bereit, mit der Weltgemeinschaft und den regionalen Ländern zusammenzuarbeiten, um eine nachhaltige kollektive Sicherheit zu erreichen.

Wir sollten der Piraterie ein Ende setzen und versuchen, Sicherheit im Indischen Ozean und in allen offenen Gewässern für internationale freie Navigation zu gewährleisten.

9407**