1. internationales Symposium über Edelsteinhandel auf Kish-Insel eröffnet

Kisch, 20. November, IRNA – Das 1. internationale Symposium des Edelsteinhandels, insbesondere Achat und Türkis, begann am Montag auf Kisch-Insel.

In diesem Symposium werden die wichtigsten wissenschaftlichen Themen in den Bereichen Produktion, Design, Marketing und internationaler Edelsteinhandel von Experten aus den in- und ausländischen wissenschaftlichen und kommerziellen Zentren diskutiert.

Die Ziele dieses Symposium bestehen darin, das Geschäft und die Shmuckindustrie anzukurbeln, die nationalen Kapazitäten und Kapazitäten der Exportentwicklung und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu nutzen und den Wert und die Präsenz auf den globalen Märkten zu steigern.

9478**