19.11.2018, 10:34
News Code: 83104791
0 Persons
Iranischer Forscher gewinnt den internationalen Pasteur-Preis

Teheran, 19. November, IRNA - Der Preis für 'Spitzenforscher' am Internationalen Netzwerk des Pasteur-Instituts wurde Ehsan Mostafavi, einem Fakultätsmitglied des Pasteur-Instituts in Iran, verliehen.

Seit letztem Jahr wird der Preis von dem Internationalen Netzwerk des Pasteur-Instituts jährlich an zwei Forscher unter 45 Jahren vergeben.

Mit dem Preis sollen Spitzenwissenschaftler in diesem internationalen Netzwerk identifiziert und unterstützt werden.

Die ausgewählten Personen wurden vom neunköpfigen Jury-Ausschuss gewählt. Die Auswahlkriterien basieren auf den individuellen und internationalen wissenschaftlichen Aktivitäten und der Rolle, die sie in Zukunft bei der Förderung dieses Netzwerks spielen können.

Das internationale Netzwerk des Pasteur-Instituts umfasst 33 Pasteur-Institute auf fünf Kontinenten und hat weltweit mehr als 22.000 Forscher.

9461/