14.11.2018, 12:38
News Code: 83099353
0 Persons
Irans industrieller Rang in der Welt steigt auf 12

Ahvaz, 14. November, IRNA - Der iranische Minister für Industrie, Bergbau und Handel Raza Rahmani sagte, der industrielle Rang Irans werde gemäß der Planung für den nächsten Fünfjahresplan zur wirtschaftlichen Entwicklung von 21 auf 12 steigen.

'Eine Steigerung dieses Ranges ist nur mit Hilfe von Industriellern und Investoren möglich', sagte Rahmani in Ahvaz der südlichen Stadt des Iran.

Er betonte auch, das Ministerkabinett habe zugestimmt, Einrichtungen mit einfacheren Bedingungen zu versorgen, um die Aktivisten der Holzindustrie zu unterstützen.

Rahmani sagte, dass bis zum Ende der derzeitigen Regierungsperiode eine industrielle Einheit mit Fortschritten von 60 Prozent betrieben werden muss, wobei im vergangenen Jahr 6.000 industrielle Einheiten in dem Land eröffnet wurden.

'In diesem Jahr haben wir uns entschlossen, die Industrieanlagen mit einem Fortschritt von über 60 Prozent abzuschließen, indem wir den Plan zur Steigerung der Produktion und der im Projekt genehmigten Anlagen nutzen', sagte er.

9461/