06.11.2018, 12:53
News Code: 83091169
0 Persons
Iranischer Film „Orange Days“ auf Mannheim-Filmfestival

Teheran, 6. November, IRNA - Der Film „Orange Days“ unter der Regie von Arash Lahooti wird auf 67. Internationalem Filmfestival Mannheim-Heidelberg gezeigt.

„Orange Days“ wird auf Filmfestival Mannheim vom 15. bis 25. November in Deutschland gezeigt.

Bei diesem iranischen Film von Regisseur Arash Lahooti, einer der erfolgreichsten iranischen Dokumentarfilmer, geht es um eine Frau, Aban, die Vorarbeiterin der Orangenpflückerinnen auf einer Farm im Norden Irans, dass die Saisonarbeitern einstellt.

9478**