06.11.2018, 11:27
News Code: 83090985
0 Persons
Botschafter aus 9 ECO-Ländern kommen nach Mazandaran

Teheran, 6. November, IRNA – Botschafter von 9 Ländern der Organisation für regionale wirtschaftliche Zusammenarbeit (ECO) traten am Montag in Sari die Zentralstadt der Provinz Mazandaran an, um an der 234. Tagung des Rates der ständigen Vertreter dieser Organisation teilzunehmen.

Die 234. Tagung des ständigen Rates der Vertreter der ECO-Organisation wurde am Montag mit Teilnahme von dem Generalsekretär der Organisation Hadi Soleimanpour und den Worten von dem Leiter von Mazandaran-Governorate Ahmed Hosseinzadegan in Sari eröffnet.

Die Botschafter der ECO-Länder kamen mit einem Zug aus Teheran nach Sari an und besichtigten den Firoozkooh-Bahnhof, die Veresk-Brücke und den Shirgah-Bahnhof.

ECO ist die Abkürzung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit, die 1948 mit der Mitgliedschaft von drei Ländern, dem Iran, der Türkei und Pakistan gegründet wurde und sein Ziel war, der Lebensstandard der Menschen in der Region zu erhöhen.

Mit der Aufnahme von Afghanistan, Tadschikistan, Aserbaidschan, Usbekistan, Turkmenistan, Kasachstan und Kirgisistan in 1992 wurde auch neue Ziele sowie Aufgaben für die Organisation bestimmt.

9461/