Iranische Schiedsrichter pfeifen bei der asiatischen Fußballmeisterschaft

Teheran, 4. November, IRNA – Der iranische Fußballverband hat angekündigt, dass Alireza Faghani, Reza Sokhandan und Mohammad-Reza Mansouri bei der asiatischen Fußballmeisterschaft 2019 pfeifen werden.

Faghani war zusammen mit seinen beiden Assistenten (Sokhandan und Mansouri) bereits 2018 in der russischen Weltmeisterschaft anwesend und hat bei ein paar wichtigen Spielen darunter Deutschland-Mexiko sowie Frankreich-Argentinien gepfiffen.

Die asiatische Fußballmeisterschaft 2019 wird vom 12. bis zum 31. Januar in den Vereinigten Arabischen Emiraten gehalten und in der treten zum ersten Mal 24 Teams in 6 Gruppen zu je 4 Teams an.

Die iranische Nationalmannschaft ist zusammen mit dem Irak, Vietnam und Jemen in der Gruppe D.

9461/