25.08.2018, 13:05
News Code: 83011101
0 Persons
Asienspiele 2018: Sohrab Moradi verbessert Weltrekord um 1 kg

Teheran, 25. Ausgust, IRNA – Einen neuen Weltrekord im Reißen der 94-kg-Klasse hat der Iraner Sohrab Moradi bei den Asienspielen 2018 in Indonesien aufgestellt.

Sohrab Moradi, ein iranischer Gewichtheber, der schon die Goldmedaille von Rio Olympics Games gewann, hob 182 und 189 Kilogramm im Reißen auf und konnte nach 19 Jahren einen Weltrekord um ein Kilo erhalten.

Den ursprünglichen Rekord stellte der Olympiasieger bei den Spielen 1999 in Grieschenland auf, als er 188 Kilogramm in die Wertung brachte.

Die Asienspiele 2018 begannen offiziell am 18. August in den indonesischen Städten Jakarta und Palembang und werden am 2. September enden.

9407**