30.07.2018, 11:33
News Code: 82985758
0 Persons
Yasar Dogu Wrestling Tournament: Iran belegt 2. Platz

Teheran, 30. Juli, IRNA - Die iranische Nationalmannschaft im Freistilringen belegte bei den internationalen Wrestling-Meisterschaften Yasar Dogu am Sonntag den zweiten Platz.

Mit 3 Gold- und 3 Silbermedaillen und 146 Gesamtpunktzahl belegten die iranischen Freistil-Wrestler in der türkischen Hafenstadt Istanbul den zweiten Platz.

Mohammad Bagher Yakhkeshi (64 kg), Mehran Nasiri (65 kg) und Mohammad Javad Ebrahimi (92 kg) schnappten sich Gold, während Alireza Karimi (86 kg), Mojtaba Goleij (92 kg) und Yadollah Moheb (125 kg) holten drei Silbermedaillen.

Die 46. Ausgabe des Yasar Dogu Freestyle und Women's Wrestling Turniers begann am 27. Juli in der türkischen Hafenstadt Istanbul und endete am Sonntag, den 29. Juli 2018.

9407**