29.07.2018, 08:54
News Code: 82984558
0 Persons
Asian U20 Volleyball Championship: Iran holt Pokal

Teheran, 29. Juli, IRNA - Das nationale U-20-Volleyballteam des Iran besiegte Südkorea beim letzten Showdown der asiatischen Meisterschaft 2018 am Samstag und gewann den ersten Titel.

Das nationale U20-Volleyballteam der Iraner, das im Finale der asiatischen Volleyballmeisterschaft 2018 antrat, nachdem es im Halbfinale die thailändische Mannschaft besiegt hatte, schlug Südkorea mit 3: 0 in 3 Sätzen (25-22, 25-14 und 25-18) am Samstag.

Die U20-Volleyball-Meisterschaft der asiatischen Männer 2018 begann am 21. Juli begonnen und endete am 28. Juli 2018.

Iran und Südkorea qualifizierten sich für die 2019 FIVB Volleyball-Männer U20-Weltmeisterschaft als asiatische Vertreter.

9407**