Iran baut 540-MW-Kraftwerk in Provinz Sistan und Baluchestan

Teheran, 20. Juli, IRNA - Der iranische Energieminister Reza Ardakanian sagte, dass in naher Zukunft ein 540-Megawatt-Kraftwerk in der Provinz Sistan und Baluchestan gebaut werde.

Bei einem Treffen in Anwesenheit von Generalgouverneur und Managern von Wasser- und Energieressourcen in der Provinz Sistan und Baluchestan sagte Ardakanian: „Diese Provinz verfügt über große Kapazitäten und Potenziale im Bereich der erneuerbaren Wind- und Solarenergien“.

Die im Energieministerium verantwortlichen Beamten seien entschlossen, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Forderungen dieser Provinz insbesondere in den Bereichen Wasser und Energie zu erfüllen, so Ardakanian.

Der Energieminister reiste am Donnerstag in diese Provinz, um eine Reihe von Wasserversorgungsprojekten zu eröffnen und die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Probleme dieser südlichen Provinz in den relevanten Gebieten zu lösen.

9407**