Generalstabschef der iranischen Streitkräfte reist nach Pakistan

Teheran, 14. Juli, IRNA - Der Generalstabschef der iranischen Streitkräfte Generalmajor Mohammad Bagheri wird am Sonntag auf der offiziellen Einladung des Oberbefehlshabers der pakistanischen Streitkräfte Qamar Javed Bajwa an der Spitze einer hochrangigen militärischen Delegation nach Pakistan reisen.

Auf der fünftägigen Reise wird Generalmajor Mohammad Bagheri die pakistanischen Beamten, darunter Qamar Javed Bajwa, treffen.

Im Zentrum der Visite werden die Entwicklung von Teheran-Islamabad-Kooperation, gemeinsame Grenzzusammenarbeit, Kampf gegen den Terrorismus, regionale Entwicklungen und auch in der islamischen Welt stehen.

Zudem werden die beiden hochrangigen Befehlshaber die Verteidigungsabkommen, die im November letzten Jahres während dem Bajwas Aufenthalt im Iran von den beiden Seiten abgeschlossen worden sind, untersuchen.

Bagheris Reise ist wegen der regionalen Entwicklungen von großer Bedeutung.

9407**