Außenministertreffen in Wien für Rettung des Iran-Atomdeals

Teheran, 4. Juli, IRNA - In Wien soll nach Angaben der iranischen Nachrichtenagentur Irna am Freitag ein Außenministertreffen zur Rettung des Atomdeals mit dem Iran stattfinden. Die Chefdiplomaten der sogenannten 4+1-Gruppe – die Außenminister aus Deutschland, China, Frankreich, Großbritannien sowie Russland würden dabei ihren iranischen Amtskollegen Mohamed Javad Zarif treffen.

Bei dem Treffen sollen dem Iran die Vorschläge der 4+1-Gruppe zur Rettung des Atomdeals nach dem Ausstieg der USA aus dem Abkommen präsentiert werden. Zarif, der den iranischen Präsidenten Hassan Rouhani bei seinem Österreich-Besuch beleitet, wird am Mittwoch in Wien erwartet.

APA/dpa

9407**