Teheran und Aschgabat unterzeichnen 13 MoUs

Teheran, 27. März, IRNA - Die Islamische Republik Iran und die Republik Turkmenistan haben bei einem offiziellen Besuch des Präsidenten der Islamischen Republik Iran Hassan Rouhani 13 Kooperationsdokumente und Absichtserklärung in verschiedenen Bereichen unterzeichnet.

Die Dokumente waren im Bereich Kultur, Kunst, Wissenschaft und Pädagogik.

Weitere Absichtserklärungen wurden zwischen dem Institut für Standards und industrielle Forschung des Iran und der turkmenischen Standard Government Office, zwischen dem Ministerium für Sport und Jugendangelegenheiten des Iran und des Ministeriums für Sport und Jugendpolitik von Turkmenistan, zwischen dem Institut für politische und internationale Studien des iranischen Außenministeriums und dem Institut für Internationale Beziehungen des Außenministeriums der Republik Turkmenistan, zwischen Ferdowsi University of Mashhad und Turkmen Agricultural University, zwischen der Ferdowsi University of Mashhad und dem turkmenischen Nationalen Institut für Fremdsprachen abgeschlossen.

In den Hauptstädten der beiden Länder wurde eine gemeinsame Erklärung abgegeben.

9407**