23.03.2018, 11:45
News Code: 82869468
0 Persons
Frankreich betont Einhaltung des Iran-Atomabkommens

Teheran, 23. März, IRNA - In einer am Freitag veröffentlichten Erklärung betonte der Sprecher des französischen Außenministeriums die Notwendigkeit, das iranische Atomabkommen von 2015 beizubehalten.

Der Sprecher erklärte, dass die Vereinigten Staaten gegenwärtig den gemeinsamen umfassenden Aktionsplan (JCPOA) respektierten, und äußerte die Hoffnung, dass Washington sich weiterhin an das Abkommen halten werde.

Der Sprecher zitierte auch den französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian mit den Worten, dass Frankreich entschlossen sei, stark zu handeln, um sicherzustellen, dass den Nukleardeal erhalten bleibt.

Er behauptete, dass die Verantwortung des Iran für die Entwicklung von ballistischen Flugkörpern und seine Rolle in der Nahost-Region nicht vergessen werden sollte.

9407**