Iranischer Strandfußballer zum Beach Soccer-Botschafter 2018 ernannt

Teheran, 17. März, IRNA – Die internationale Organisation für Strandfußball (Beach Soccer Worldwide) hat den iranischen Strandfußballer Peyman Hosseini zum Beach Soccer-Botschafter 2018 ernannt.

Die internationale Organisation für Strandfußball hat eine Liste mit den Namen von 20 Spielern aus der ganzen Welt als Soccer-Botschafter 2018 veröffentlicht.

Peyman Hosseini der Torhüter der iranischen Beachsoccer-Nationalmannschaft wurde auch von dieser Organisation zum Beach Soccer-Botschafter im Jahr 2018 ernannt.

Vorhin hat der iranische Strandfußballer Peyman Hosseini als bester Torhüter der Beachsoccer Weltmeisterschaft 2017 den 'Goldenen Handschuh' erhalten. Zudem wurde er auch für das 'Tor des Turniers' im Spiel zwischen dem Iran und Mexiko gewählt worden.

9420**9407**