17.03.2018, 14:02
News Code: 82864986
0 Persons
Iran ist zur Arzneimittelproduktion in Mexiko bereit

Teheran, 17. März, IRNA - Der iranische Botschafter in Mexiko Mohammad Taghi Hosseini bekundet die Bereitschaft des Iran, Arzneimittel und Impfstoff in Mexiko zu produzieren.

Hosseini sagte während seines Treffens mit dem Präsidenten des Gesundheitsamtes des mexikanischen Senats, Salvador López Brito, Iran habe im Bereich Medizin und Arzneimittelproduktion gute Fortschritte gemacht.

«Iran ist bereit, seine Zusammenarbeit mit Mexiko in den Bereichen Gesundheit, Behandlung und Arzneimittelproduktion zu verstärken», fügte Irans Botschafter hinzu.

Senator Brito, Mexiko begrüßte die Zusammenarbeit mit dem Iran in allen Bereichen. Er verwies auf hohem Endpreis von pharmazeutische Produkte in Mexiko und erklärte, das Gesundheitswesen dieses Landes versuche, einen Wettbewerbsmarkt zu schaffen, damit die Gesundheitsprodukte zu günstigeren Preisen angeboten werden.

Abschließend äußerte Brito die Hoffnung, dass die Kooperationen zwischen dem Iran und Mexiko in verschiedenen Bereichen, insbesondere im Bereich Gesundheit und Behandlung weiter ausgebaut werden.


9420**9407**