Der aufrichtige Kampf der Iraner gegen Terrorismus aus dem Blickwinkel des irakischen Beamten

Bagdad, 6. März, IRNA – Der stellvertretende Leiter der irakischen Volksmobilmachungskräfte (Al-Haschd asch-Schaʿbī) Abu Ali Basri betonte, dass die Iraner einen aufrichtigen Kampf gegen den Terrorismus im Irak, Libanon und Syrien geführt haben.

Basri bezeichnete die beratende Rolle der iranischen Generale im Kampf gegen Terroristen als notwendig und einzigartig.

Er sagte IRNA: «Von Anfang an standen die iranischen Berater an unserer Seite und es war keine geheime Frage».

Er betonte, dass die Unterstützung des Iran in allen Regionen und in unterschiedlichen Formen geleistet worden sein. «Iran hat niemals seine Unterstützung für den Irak beendet».

9407**