Iranischer Politiker kritisiert Europas Politik gegenüber Trumps psychologischer Kriegsführung

Teheran, 5. März, IRNA - Der Sekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrates Ali Shamkhani betonte: «Die Politik der europäischen Länder gegenüber den USA, die Amerikaner als ein Teil des Atomabkommens zu behalten, ist eine falsche Politik und bedeutet Untätigkeit und Unterwerfung unter Trumps psychologische Kriegsführung».

Bei einem Treffen mit dem französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian erklärte Shamkhani, in jedem internationalen Abkommen sei die Bewahrung des Abkommens von enormer Bedeutung. Er fügte hinzu: «Es ist unlogisch, eine Partei aufzufordern, sich zu einer Vereinbarung zu verpflichten und gleichgültig gegenüber der anderen Seite zu handeln, die alle in der Vereinbarung bestimmten Versprechen verletzt».

Das Scheitern des Atomabkommens führe zur Diskreditierung der internationalen Vereinbarungen, betonte Shamkhani.

Ferner begrüßte er die Entwicklung der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Iran und Frankreich und betonte die Beseitigung von Hemmnissen bezüglich der Bankgeschäfte.

Zudem verwies Shamkhani auf die Bemühungen des Iran im Kampf gegen den Terrorismus in Syrien und im Irak und erklärte, wenn Iran nicht eingegriffen hätte, wäre die Krise unkontrollierbar.

Die freien Aktivitäten terroristischer Gruppen in Frankreich, die gegen den Iran seien, stehen im Wiederspruch zur internationalen Verantwortung Frankreichs bezüglich der Terrorismusbekämpfung, sagte er.

Shamkhani sagte bezüglich der Verteidigungsfähigkeit des Iran, dass es der Abschreckung diene und sei für kein Land eine Bedrohung.

Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian verwies während dieses Treffens auf die positive Aussicht der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Iran und Frankreich und erklärte, dass es in naher Zukunft neue Lösungen zur Bankgeschäfte geschaffen werden.

Le Drian betonte die Einhaltung des Atomabkommens und sagte, die Position der USA das Atomabkommen in Frage stellen werde.

9420**9407**