30.01.2018, 15:39
News Code 82813852
0 Persons
Internationale Behinderten-Ski-WM in Karadj

Karaj, 30. Januar, IRNA - Die Internationalen Skiwettbewerbe für Behinderte begannen heute in Skigebiet Dizin.

Während den Wettbewerben, an der 23 Skifahrer aus dem Iran, Griechenland, Belgien, der Mongolei und Tadschikistan teilnehmen, treten die Athleten in zwei Diziplinien Slalom und Riesenslalom an.

Die Wettbewerbe werden morgen abgeschlossen.

Dizin ist das größte iranische Skigebiet im Alborz-Gebirge, etwa 120 Kilometer nördlich von Teheran. Es befindet sich im Elburs-Gebirge nahe dem Damāwand. Dizin wurde 1969 gegründet. Auf diesem Gebiet wurde zwei Hotels, 19 Hütten und fünf Restaurants, außerdem private Appartements gebaut.

9407**