30.01.2018, 09:08
News Code 82813114
0 Persons
Irans Außenminister kritisiert US- Iranphobie-Politik

Teheran, 30. Januar, IRNA – Irans Außenminister Mohammad Dschawad Sarif kritisiert in einem Tweet am Montagabend die US-Politik gegenüber dem Iran.

Sarif twitterte: «In Fake News-Abteilung versuchen Trump & seine Verbündete eine iranphobische Erzählung im UN-Sicherheitsrat zu entstehen - durch Essen und Trinken und gefälschte «Beweise», die von einem kriegsführenden Nachbarn geliefert werden - die vom derselben verzweifelten Nachbarn und seinen Mitschuldigen an Kriegsverbrechen durchgehen».

Der Tweet verwies auf das Nikki Haley-Montag-Spezialbankett, an der Präsident Donald Trump und die Botschafter der UNSC-Mitgliedstaaten teilnahmen.

Während des Treffens sollte Haley Trümmer der Raketen, die angeblich vom Iran an Mitglieder der Jemen-Ansarallah-Bewegung geliefert wurden, zeigen.

9407**