• Moj-Bafi in Stadt Qazvin

    Moj-Bafi in Stadt Qazvin

    Moj oder Nachtzelt ist eine Art handgewebter Stoff, der eine Heizanwendung hat, und es scheint, dass diese Industrie in Qazvin 400 Jahre alt ist.

  • Ghalamzani in Khoramabad

    Ghalamzani in Khoramabad

    Ghalamzani (Toreutics) ist eine der traditionellen Künste des Iran.

  • Iranische Rudermeisterschaft der Männer

    Iranische Rudermeisterschaft der Männer

    Die erste Runde der Herren-Premier League im Rudern fand am leztzen Montag in Teheran statt.

  • Handball Premier League von Frauen

    Handball Premier League von Frauen

    Teheran (IRNA) - Am ersten Tag der Handball-Premier League der Frauen des Landes besiegte das Team von Taasisat Daryaei die Mannschaft von Firouzabad mit einem Sieg 23:17.

  • IRGC-Manöver in Iran

    IRGC-Manöver in Iran

    Raketen werden während einer massiven militärischen Übung mit dem Codenamen Great Prophet 15 abgefeuert, die in zwei Phasen am 15. und 16. Januar 2021 vom Islamic Revolution Guards Corps (IRGC) im Zentraliran durchgeführt wird.

  • Fabrik der traditionellen Fliesen „Quds Razavi“

    Fabrik der traditionellen Fliesen „Quds Razavi“

    Die Fotos zeigen die Fliesenproduktion in der Quds Razavi Fabrik.

  • Ausstellung von handgewebten Teppichen in Kermanshah

    Ausstellung von handgewebten Teppichen in Kermanshah

    Die Ausstellung wurde am 10. Januar eröffnet und endet am 25. Januar in Kermanshah.

  • Bushehrküste, eine einzigartige Attraktion für Touristen

    Bushehrküste, eine einzigartige Attraktion für Touristen

    Die Küste von Bushehr ist eine der schönsten am Persischen Golf und hat das Potenzial, Investoren im Tourismus anzuziehen.

  • Winternatur in der Stadt Akhlamad

    Winternatur in der Stadt Akhlamad

    Die Stadt Akhlamad, 80 km von der Stadt Mashhad entfernt, ist eine Touristenstadt mit wunderschönen Wasserfällen, von denen einer eine Höhe von 85 Metern hat.

  • Kashkan-Brücke

    Kashkan-Brücke

    Die Kashkan-Brücke ist eine der historischen Brücken der Provinz Lorestan, die 51 km von Khorramabad entfernt liegt. In der Vergangenheit wurde sie verwendet, um die alte Straße der Stadt Shapurkhast mit den westlichen Regionen von Lorestan und Kermanshah zu verbinden.

  • Motorradwettkämpfe in Teheran

    Motorradwettkämpfe in Teheran

    Die Motorradwettbewerbe fanden auf der Rennstrecke im Azadi-Sportkomplex in Teheran statt.

  • Alaoddole -Turm

    Alaoddole -Turm

    Der Turm von Ala Alaoddole befindet sich an der Süd-Ecke des Imam Khomeini-Platzes in Varamin im Süden Teherans und ist ein Ort, an dem Seyyed Ala Eddin, der Herrscher der Rey Stadt und ein Nachkomme des verehrten Imam Zayn al-Abidin (A.S.) (vierter Imam der Muslime) begraben wurde. Es ist eines der architektonischen Denkmäler der Provinz Teheran und eines der ersten, die in die Liste des Nationalen Kulturerbes aufgenommen wurden.

  • Unterirdische Raketeninstallation der IRGC enthüllt

    Unterirdische Raketeninstallation der IRGC enthüllt

    Der Oberbefehlshaber des iranischen Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Generalmajor Hossein Salami, und der Kommandeur der IRGC-Marine, Konteradmiral Alireza Tangsiri, nehmen an einer Zeremonie teil, um eine strategische unterirdische Raketeninstallation am 8. Januar 2021 im Süden des Iran, an der Küste des Persischen Golfes zu enthüllen.

  • Taufe Jesu

    Taufe Jesu

    Am Mittwoch fand die Taufe Jesu Christi symbolisch in der Kathedrale des Heiligen Gregor des Erleuchters in Teheran statt.

  • Erste gemeinsame Drohnenübung der iranischen Armee

    Erste gemeinsame Drohnenübung der iranischen Armee

    Die erste zweitägige gemeinsame Drohnenübung der iranischen Armee begann am Dienstag im öffentlichen Raum der Provinz Semnan sowie an verschiedenen Grenzen des Landes. An diesem Manöver waren Hunderte Einsatzdrohnen der Bodentruppen, der Luftwaffe und der Marine der iranischen Armee beteiligt.

  • „Se Kouhe“-Burg

    „Se Kouhe“-Burg

    „Se Kouhe“ ist eine der wichtigsten Burgen der islamischen Zeit, die während der Afshariden-Dynastie erbaut wurde. Es befindet sich in der gleichnamigen Stadt im Norden der Provinz Sistan und Balutschestan.

  • Keramikproduktionszentrum in Meybod

    Keramikproduktionszentrum in Meybod

    Die iranische Stadt Meybod in der Provinz Yazd ist eines der bekanntesten Keramikproduktionszentren im Iran.

  • Zitrusernte im Südwesten des Iran

    Zitrusernte im Südwesten des Iran

    Yasuj (IRNA) - Die Ernte von Orangen, Mandarinen und süßen Zitronen begann in den großen Gärten in Kohquiluye und Boyer Ahmad.

  • 6. Woche des Reitkurses in Gonbad-e Kavus

    6. Woche des Reitkurses in Gonbad-e Kavus

    Gonbad-e Kavus (IRNA) - Der erste Tag der 6. Woche des Reitkurses fand am letzten Donnerstag in der Stadt Gonbad-e Kavus statt.

  • Azadi-Turm leuchtet: Gedenken an Generalmajor Qassem Soleimani

    Azadi-Turm leuchtet: Gedenken an Generalmajor Qassem Soleimani

    Am Jahrestag des Martyriums des Oberbefehlshabers der Quds-Einheit wurde der Azadi-Turm in Teheran mit Bildern von Generalmajor Qassem Soleimani und seinen Gefährten beleuchtet.

  • Langlauf im Nordwesten Irans

    Langlauf im Nordwesten Irans

    Ski-Wettbewerb wurde auf der Skipiste Andbil in Khalkhal, Provinz Ardabil, abgehalten.

  • Ein halbes Jahrhundert Korbwarenleben

    Ein halbes Jahrhundert Korbwarenleben

    Der Meister „Pirout Amini Azar“ ist einer der ältesten Korbmacher in Mahabad, der 50 Jahre seines Lebens der Herstellung dieses Handwerks gewidmet hat.

  • Wiederbelebung historischer Häuser im Osten von Isfahan

    Wiederbelebung historischer Häuser im Osten von Isfahan

    Isfahan (IRNA) - Der östliche Teil von Isfahan verfügt über mehrere historische Denkmäler, die rekonstruiert und wiederbelebt werden sollen, um den Tourismus anzukurbeln, dessen Verwirklichung zur Entwicklung der Tourismusindustrie führen wird.

  • Schönheitswettbewerb für Pferde in Dezful

    Schönheitswettbewerb für Pferde in Dezful

    Dezful (IRNA) – Im letzten Freitag fand in der Stadt Gotvand in der Provinz Khuzistan der Schönheitswettbewerb iranischer Pferde statt, an dem mehr als 116 Pferde aus dem gesamten Iran teilnahmen.

  • Iran bereitet sich darauf vor, Yalda-Nacht zu feiern

    Iran bereitet sich darauf vor, Yalda-Nacht zu feiern

    Die Wintersonnenwende, auf Persisch „Yalda“ oder „Shab-e Cheleh“ genannt, wird am Vorabend des ersten Wintertages im iranischen Kalender gefeiert und nimmt unter allen Perser*innen einen besonderen Platz ein. In diesem Jahr werden die Iraner*innen es jedoch aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus virtuell feiern.

  • Tag der Krankenschwester

    Tag der Krankenschwester

    Der Tag des Krankenschwester ist ein Tag zur Ehrung der großartigen Leistungen von Krankenschwestern sowohl im professionellen Bereich als auch für ehrenamtlichen Hilfskräfte.

  • Online-Konzert der Musikgruppe von Rastak

    Online-Konzert der Musikgruppe von Rastak

    Teheran (IRNA) - Die Rastak-Musikgruppe veranstaltete ein Online-Konzert zum Gedenken an die traditionelle Yalda-Nacht. In diesem persischen Jahr wird diese Nacht wegen der Corona-Pandemie im Internet gefeiert.

  • Autofabrik Iran Khodro in Shiraz

    Autofabrik Iran Khodro in Shiraz

    Teheran (IRNA) - Die Fotos zeigen die Produktionslinie „Iran Khodro“ in der iranischen Stadt Shiraz. In diesem Jahr hat die Produktion und Montage von Peugeot Pars 2.000 Autos überschritten.

  • Das petrochemische Unternehmen Lordegan

    Das petrochemische Unternehmen Lordegan

    Trotz der ungerechten und harten Sanktionen gegen Iran wurde der Lordegan Petrochemical Complex mit einer Produktionskapazität von 2.050 Tonnen Ammoniak und 2.350 Tonnen Harnstoff in diesem Monat dank der Bemühungen der Expert*innen des Landes eingeweiht.

  • El-Goli Park im Nordwesten des Iran

    El-Goli Park im Nordwesten des Iran

    Der El-Goli Park ist einer der besten historischen Landschaftsparks in der Stadt Täbris im Nordwesten des Iran. Dieser Ort ist eines der Erholungsgebiete dieser Stadt. Nach einigen Unterlagen wird dieser Park vor fast 500 Jahren im Südosten von Täbris errichtet.